Programme für Schulen, Horte und Kindergärten (insbesondere im Großraum Wien)

Die nachstehenden Bedingungen sind Grundlage des Vertrages mit dem Veranstalter,
Robert Winkler, Abenteuerschule Natur Erlebnis zusätzlich gelten ebenso die:
Allgemeine Teilnahme- und Geschäftsbedingungen

Schulbezogene Veranstaltung
Aus versicherungs- und besoldungsrechtlichen Gründen ist fuer Eintagesprogramme, die schulinterne Vergabe des Status “Schulbezogene Veranstaltung” für Buchung und Vertragsabschluss Voraussetzung.

Programme
Alle Programme in Österreich können auch als Ein- oder Mehrtagesprogramme gebucht werden! Sie können Ihr Wunschprogramm entsprechend Ihren zeitlichen Möglichkeiten individuell gestalten! Preis pro Tag und SchülerIn: ab 38,00 euro!

Leistungen:
Für jede Aktivität, beste Spezialausrüstung
Geprüfte Betreuer
Flexible Programmgestaltung ist möglich
Lehrer/innen können gratis an allen Aktivprogrammen teilnehmen
Alle können mitmachen (Bei den Wassersportprogrammen sind Schwimmkenntnisse: Freischwimmerabzeichen Voraussetzung)
Bei der Planung und Durchführung von Aktivitäten außerhalb unserer Programme sind wir den Lehrern/innen gerne behilflich
Bei uns gibt es keinen Leerlauf wegen Schlechtwetter
Das Programm können Sie aus vielen verschiedenen Sportaktivitäten individuell gestalten

Allgemeines:
Für die Anreise zum Ort der Schul-Woche berechnenen wir je benötigten Kleinbus ab der Abenteuerschule Natur Erlebnis in Willergasse 57, 1230 Wien je euro KM-Geld fuer Kleinbusse. Kurze Transfers vor Ort können mittels Klein-Buss(en) mit Schülertransportgenehmigung, je Km euro KM-Geld fuer Kleinbusse durchgeführt werden. Für Transfers mit Kleinbussen-je 8 Mitfahrplätze (mit Schülertransportgenehmigung!) der Abenteuerschule Natur Erlebnis, anstelle von Reisebussen (z. B. von Reisebüros) berechnen wir je Kleinbus euro Km-Geld fuer Kleinbusse, sowie Weg und Stehzeiten (Nur ab dem Großraum Wien möglich!)Die Veranstaltungen sind auf die Vorgaben der Verordnungen für Schüler abgestimmt. Die Guides von Natur Erlebnis haben für alle angebotenen Aktivitäten die gesetzlich vorgeschriebenen Ausbildungen und Voraussetzungen. Bei den Projektwochen kann das Programm auch auf weniger Tage verkürzt werden.

Preise:
Diese Angebote sind nur für SchülerInnen von Schulen mit Öffentlichkeitsrecht gültig! Die Preise beinhalten je Angebot das Sport- und Projektprogramm inklusive der Betreuung und der Spezialausrüstung

Zusatzkosten:
je nach Programm Anreise und Quartier
Die Preise beziehen sich auf einen Teilnehmer.
Alle angeführten Preise beziehen sich auf den Stand Mai 2005.
Aktuelle Preisänderungen werden bei jedem Detailprogramm auf Anfrage bekannt gegeben.

Schulstufen/Altersangaben: Die Angabe der Schulstufen bezieht sich auf das angeführte Programm. Wenn Sie uns mit jüngeren SchülerInnen besuchen wollen, können wir ein auf die Altersstufe abgestimmtes Programm ausarbeiten.

Durchführung:
Wir bieten bei den Schulwochen ein “Optimalprogramm” an. Optimal bezieht sich dabei auf ein abwechslungsreiches Sportprogramm mit wenigen Transfers, wobei die Möglichkeiten der näheren Umgebung bestmöglich genutzt werden sollen . Dieser “Optimal-Vorschlag” kann je nach Wunsch und den Möglichkeiten etwas abgeändert werden. Die betreuten Aktivitäten beginnen um ca. 10 Uhr und dauern abhängig von der Sportart und dem Wetter, bis 15 Uhr oder 16 Uhr. Die Gruppen führen jeden Tag unterschiedliche Outdoor-Unternehmungen durch, so daß die SchülerInnen ein abwechslungsreiches Wochenprogramm erleben können.

Mögliche Sportangebote:
Sportklettern, Klettersteig, Kajakkurse, Kanutouren, Rafting, Wasserfallklettern, Canyoning (Leicht), “Adventure Boote”, River Rider, Sicherheit im alpinen Gelände, Höhlentrekking, Hochseilgarten, “Fun Olympiade”, Outdoor Challenge, Teamtraining, Mountainbiketouren, Schneeschuhtrekking, Skitouren, Lawinenkurse und Iglubau, Winter Fun – Olympiade, Bergwochen.

Alternativprogramme:
Für Schüler, die am erlebnisorientierten Sportprogramm nicht teilnehmen wollen, können wir auch Alternativprogramme anbieten, z.B. Orientierungslauf, Orientierungskurse, Besichtigungsprogramme, Tennis, Volleyball, Bogenschießen.

Referenzen, Allgemeine Teilnahme- und Geschäftsbedingungen:
Bei Buchung werden von allen TeilnehmerInnen bzw. von deren gesetzlichen Vertretern die allgemeinen Teilnahme- und Geschäftsbedingungen akzeptiert.

Zu den aktuellen Terminen

Anfragen:
Mobil: 0676/527 22 66
Email: office@abenteuerschule.at